Photovoltaik (PV)

Photovoltaik bezeichnet die Technik aus Sonnenlicht Strom zu erzeugen.

Der von einem Solarmodul erzeugte Strom ist ein Gleichstrom. Wenn er im eigenen Haushalt genutzt werden soll oder ins Stromnetz eingespeisst werden soll, muß dieser Gleichstrom durch einen Wechselrichter in einen Wechselstrom gewandelt werden.

Durch die derzeit fallenden Einspeisevergütungen lohnt sich eine PV-Anlage in der Regel, wenn man einen möglichst hohen Eigenverbrauch realisieren kann. Detailinformation unter Berücksichtigung Ihrer konkreten Situation erörtere ich gern in einem persönlichen Gespräch.

Immer noch gibt es gute Fördermöglichkeiten zu PV-Anlagen.