Wärmepumpe (WP)

Je nach Wärmequelle werden verschiedene Arten von Wärmepumpen (WP) unterschieden:
Erdwärme, (Umgebungs-)Luft, Grundwasser.

Zur Beurteilung der Effizienz von Wärmepumpen wird die JahresArbeitsZahl (JAZ) heran gezogen. Diese ist das Verhältnis von verbrauchter, benötigter elektirscher Energie zu gelieferter thermischer Energie pro Jahr. Die JAZ sollte um energetisch sinnvoll zu sein über 3,0 liegen!
Um den Wärmebedarf in einem Haus mit einer WP decken zu können, sollte es einen guten Dämmstandard haben. In einer nicht sanierten Alt-Immobilie macht es keinen Sinn.